Herzlich willkommen auf der Homepage der Freunde und Förderer des SWR Vokalensembles e.V.

Unsere Themen

Der Förderverein

Das SWR Vokalensemble

Unser Patenchor-Projekt

CDs

Mediathek

Aktuelles: 

Mitgliederversammlung 2019
Donnerstag, 11. April 2019
16 Uhr, Funkstudio Stuttgart (neben Villa Berg)

Die Hamletmaschine

Beginn:


Ort:

Muziekgebouw
Piet Heinkade 1
XYZ-1019 Amsterdam


Programm:
Georges Aperghis
Die Hamletmaschine, Oratorio

Mitwirkende:
SWR Vokalensemble

Ensemble Asko|Schönberg
Sarah Aristidou, Sopran
Holger Falk, Bariton
Romain Bischoff, Bass
Geneviève Strosser, Viola und Stimme
Christian Dierstein, Schlagzeug und Stimme
Dirigent: Bas Wiegers

 

Infos unter www.SWRClassic.de

Acht Brücken – Eröffnungskonzert

Beginn:

 

Ort:

Philharmonie
Bischofsgartenstr. 1
50667 Köln



Programm:

Georges Aperghis
Die Hamletmaschine, Oratorio


Mitwirkende:

SWR Vokalensemble
Ensemble Asko|Schönberg
Sarah Aristidou, Sopran
Holger Falk, Bariton
Romain Bischoff, Bass
Geneviève Strosser, Viola und Stimme
Christian Dierstein, Schlagzeug und Stimme
Dirigent: Bas Wiegers


Tickets und Infos unter www.SWRClassic.de

Die Saisonbroschüren 2018/2019

Vielschichtig: Das SWR Vokalensemble und die neue Saison 18/19

Lieben Sie Brahms? Uraufführungen? Kinderkonzerte, Christmas Carols? Oder die legendäre Filmmusik zu "2001: A Space Odyssey"? – Das SWR Vokalensemble wechselt auch in der kommenden Spielzeit wieder virtuos zwischen den Epochen und Ebenen anspruchvoller Vokalmusik.

Zur Saisonbroschüre

 

 

#lovemusic: Die SWR Musikvermittlung

#lovemusic: Unter diesem Motto bietet SWR Classic Kinder-, Jugend- und Familienkonzerte sowie Workshops für Groß und Klein. Neu: das "Currentzis Lab", Werkstattgespräche mit dem neuen Chef des SWR Symphonieorchesters.

 

Zur Musikvermittlungsbroschüre

 

Radio-Beitrag: Uraufführung auf Augenhöhe - SWR Vokalensemble & Badischer Jugendchor

Zum ersten Mal hat das SWR Vokalensemble beim Neue-Musik-Festival ECLAT eine Uraufführung zusammen mit seinem Patenchor gesungen. Die Komposition mit dem Titel „Voices“ hat die amerikanische Komponistenlegende Christian Wolff eigens für diesen Anlass konzipiert: ein doppelchöriges Werk für Profi- und Laienchor. Neuland für den Badischen Jugendchor. Ein Experiment für den SWR. Katrin Heimsch für das Radiomagazin "Vocals On Air" des Schwäbischen Chorverbandes über das Werk, seinen Komponisten und Dirigenten und den Badischen Jugendchor.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Verein der Freunde und Förderer des SWR Vokalensembles e.V. Aktualisiert am 28.03.2019